Bio Hefe

Konventionelle Hefe wird auf Melasse mithilfe von Ammoniak, Ammoniumsalzen und Laugen, synthetischen Vitaminen sowie Schwefel- und Phosphorsäure gezüchtet.

Viel schonender für die Umwelt, jedoch genauso vielseitig einsetzbar reift die von uns verwendete Bio Hefe:

  • Auf einer Nährlösung aus biologischem Getreide, sauberem Quellwasser und Enzymen werden ausgewählte Hefestämme gezüchtet
  • Alle verwendeten Mikroorganismen sind GVO-frei
  • Auf chemische Zusätze wird verzichtet

Übrigens:
Ein Tütchen Lecker’s Bio Hefe entspricht ½ Würfel Frischhefe und ist ausreichend für 500g Mehl.
Den Inhalt mit Mehl mischen (nicht direkt in Flüssigkeit auflösen!) und wie gewohnt weiterverarbeiten.

Außerdem:
Für einen Vorteig aus 500g Mehl einfach 100g Mehl mit 9g Lecker’s Bio Hefe mischen, dann 100 ml warmes Wasser hinzufügen. Nach 1-2 Stunden Gehzeit das restliche Mehl mit dem Vorteig verkneten.

Unser Tipp:
Verwenden Sie einen Vorteig für Ihr Gebäck – der Teig entwickelt sich schneller und sorgt so für einen noch besseren Geschmack.

Bio Hefe
Zutaten:
100 % biologische Hefe

Ecoinform-Datenblatt
Print Friendly